Freitag, 17. Juni 2011

Von "Bergen" und "Löchern"

Nach dem Spatenstich fiel die Baustelle in einen einwöchigen Schlaf - was mich, wenn ich ehrlich bin, ein bisschen nervös gemacht hat...
Dann aber wurde mit grossen Geschossen aufgefahren und bevor ich mich versah war ich von hohen Bergen und tiefen Löchern umgeben.

Beeindruckend auch der Moment, wenn die Aussenlinien des zukünftigen Hauses mit Sägemehl gestreut werden (der Versuchung mich gemütlich im entstehenden Wohnzimmer zu räkeln und den Fernseher an zu schmeissen bin ich widerstanden. Dafür habe ich mir meinen ersten Sonnenbrand in diesem Jahr geholt. Ja klar, statt im Wohnzimmer stand ich halt im Garten ;-)
Muss ich mir Sorgen machen, wenn Peter (der Herr Baggerfahrer) beim Ausmessen schimpft, dass das Haus so viele Ecken hat ??? ;-)

Ja und der erste Beton ist auch schon da, hach so ist's doch schön!








Noch nie im Leben hab ich von sooooooooooooooooooooo schönem Humus geschwärmt und nie hätte ich mir träumen lassen, dass es mir fast das Herz bricht, wenn ein Teil ebendieses aus Platzmangel abgeführt werden muss.
Falls jemand noch Interesse hat, pack die Badehose äh die Schubkarre ein und hol dir welchen.

Liebe Grüsse und ein tolles Wochenende
Sabine

Ps. Merke: die besten Sitzungen sind die mit übernächtigten Architekten. Der Zustand legt Querdenken und Kreativität in hohem Masse frei...


Kommentare:

  1. Waaaah, das sieht doch schon mal gut aus, ich bin ja schon sooooo gespannt ;o)!Weiterhin frohes Schaffen und die liebsten Grüße,Petie ♥

    AntwortenLöschen
  2. ich drück dir dolle die Daumen für all das was du dir so wünscht für dein neues Zuhause..

    Die Foto zeigens endlich der Beweis es fängt richtig an ...
    Ich bin gespannt die nächsten Etappen.
    Wünsch dir auch ein schönes Wochenende
    Liebe Grüsse Elke

    AntwortenLöschen
  3. Dein letzter "PS-Kommentar" gibt mir etwas zu denken...soll ich jetzt gar nicht mehr schlafen gehen...?

    PS: ich würde dich so gerne in der Badehose auf dem Humusberg rumwühlen sehen...da komme ich doch auch gleich dazu...!

    Liebe Grüsse Gabi

    AntwortenLöschen